Hallo Ihr Lieben,

ich bin immer noch im Sommerferienmodus und meine Muse hat Dauerurlaub.

Da aber dringend Danke-Karten her mussten,
hab ich mal wieder die Cameo angeschmissen und arbeiten lassen
=)

Meine Kinder waren eine Woche im Rheinland bei Omas und Opas.
Meine Tante, die auch dort in der Nähe wohnt, hat es sich nicht nehmen lassen,
mal eben schnell ein Sommerkleid für meine Tochter zu nähen.
Dafür wollte ich mich bedanken...

..und das tat ich hiermit:
(und nein - da ist gar nix grün!!!)



Die Datei ist aus dem SIL Store und ich hab mich farblich an die Vorlage gehalten.
Das HG Papier ist Designpapier, das ich lange gestreichelt habe und jetzt endlich Verwendung fand.

Den Text hab ich entsprechend in einen deutschen geändert.
Und der Spruch passt. Da hat sie wirklich mal eben schnell gezaubert.


Auch die Wimpel wurden durch eine gestanzte Wimpelkette ersetzt und
mit Steinchen ein wenig aufgemotzt. Die Nähte passten ja da perfekt.


Die Schere hat mir besonders Spaß gemacht, weil ich da den Spiegelkarton
mal wieder rauskramen konnte. Jetzt gerade fällt mir auf, dass ich noch
eine Verbindungsschraube hätte drauf setzten können. Aber was soll´s...

Hier kann man ganz gut den 3D effekt sehen.
Funktioniert wie eine Card in a Box, ist aber größer.
Love it!


Was ich besonders schön finde ist, dass man auch Platz zum schreiben hat. 
Und wie Ihr seht fasse ich mich selten kurz *räusper*   =)


Da ich auch noch eine Gutscheinkarte unterbringen musste,
hab ich kurzerhand noch einen kleinen Umschlag dafür gefaltet.
Das Kleid wurde aus Sternenstoff gefertigt, da bot sich das Designpapier an.

Den Text hab ich gestempelt.
Das Set JM Creation musste ich vor einiger Zeit unbedingt haben -
und hatte es bisher noch nicht benutzt.
Ich war ehrlich enttäuscht, wie schlecht sich die Clearstamps abstempeln lassen =(

Die Sterne reißen es aber fast wieder raus *gg*


Und weil ich mich nicht entscheiden konnte, welches das beste Foto ist,
kommt halt hier noch mal eins... *grins*


Bei meiner Tante kam die Karte super an. 
Gefällt sie Euch auch?


Ich fürchte, ich muss Euch noch ein paar Cameo-Werke zeigen. 

Aber ich hoffe sehr, dass sich meine Muse bald mal wieder blicken lässt.
Na, die bekommt was zu hören!!!

Ganz liebe Grüße
Steffi

Über mich

Hallo, mein Name ist Steffi, im www als Stampmaniac unterwegs. Ich bin verheiratet und habe zwei Kinder. Immer wenn die Zeit es zulässt - meist nachts - sitze ich am Basteltisch und stemple Karten, Geschenke oder Verpackungen. Über Lob freue ich mich genauso wie über konstruktive Kritik.

Follower

Powered by Blogger.



Die von mir gezeigten Werke habe ich selber erstellt, sofern nicht anders angegeben. Sie sind mit unterschiedlichen Materialien diverser Firmen entstanden bei denen auch das jeweilige Copyright liegt.

Alle Inhalte dieses Blogs wurden sorgfältig zusammengestellt und veröffentlicht. Ich übernehme dennoch keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Informationen.

Fotos und Texte von diesem Blog dürfen ohne meine ausdrückliche Zustimmung nicht veröffentlicht werden.

Ferner distanziere ich mich von dem Inhalten externer Links. Für diese ist ausschließlich deren Anbieter haftbar.